Rettungshund im Ruhestand

Rettungshundearbeit ist eine der schönsten, anspruchsvollsten und sinnvollsten Möglichkeiten mit seinem Hund zu arbeiten. Jeder, der sich entschließt
diese ehrenamtliche Tätigkeit zu beginnen, gibt ein großes Stück von sich selbst. Doch jedes Mal, wenn man sieht, mit wieviel Freude der Hund in die Suche
geht und wie stolz er zu seinem Hundeführer nach erfolgreichem Fund zurückkehrt, dann ist es jede Sekunde wert, die investiert wurde.

Die lange Ausbildung, die immer wiederkehrenden Prüfungen und die teilweise sehr anstrengenden Einsätze….
All das durchläuft ein Mensch-Hund-Team im Laufe seiner Rettungshundekarriere.

Auf in den Osten!!!

Es stand wieder ein trainingsreiches und spannendes Ausbildungswochenende an. Diesmal mussten wir ein paar Kilometer weiter fahren… bis nach Mecklenburg Strelitz. Dort haben unsere Kollegen ein tolles Trainingsgelände auf dem wir auch übernachten konnten.

BQ4F0693